Hier gehts direkt zu:

Skihütte
Öffnungszeiten/Dienstplan 2017 und 2018 

Ringen
Homepage SVD Ringen


Showtanzgruppe Crazy Girls
Homepage

Wohin
Wegbeschreibungen


Sportanlagen
Hallenbelegungsplan
Sportplatzbelegungsplan

 

 

Willkommen beim Sportverein Dürbheim e.V. 1922

Alle Neuigkeiten, Ergebnisse, Berichte und Wissenswertes findet ihr direkt unter den einzelnen Abteilungen.
Viel Spaß beim Stöbern!

Sonntag, 15.05.18:

Die beiden Spiele am vergangenen Wochenende wurden kurzfristig abgesagt, nachdem uns am Sonntagmorgen die schreckliche und unfassbare Nachricht vom plötzlichen Tod unseres Mannschaftskameraden Jan Maute erreichte. Er verstarb in der Nacht auf den Sonntag viel zu jung und hinterließ die SGM in Trauer.

 

Aktuelles

Kreisliga A, Nachholspiel

SV Deilingen-Delkhofen - SGM Dürbheim/Mahlstetten 2:3 (0:2)

Mit einem Auswärtssieg in Deilingen konnte die SGM ihre Serie fortsetzen und machte einen weiteren Schritt aus dem Tabellenkeller.

Die Gastgeber kamen auf dem anspruchsvollen Platz gut ins Spiel und wollten ihre vielleicht letzte Chance auf den Klassenerhalt wahren. Bei der SGM kam zu Beginn aufgrund einiger Unsicherheiten und Ungenauigkeiten wenig Spielfluss zu Stande. Deilingen blieb im Angriffsdrittel aber zunächst ungefährlich, da die Defensive im Kollektiv gut verteidigte. Die Mannschaft kam etwas besser ins Spiel und ging nach einer halben Stunde mit der ersten Großchance in Führung. Nach einer flachen Freistoßflanke von Robin Kielack spritzte Sebastian Hug in den Ball und traf unter die Latte. Der Treffer gab der SGM merklich Sicherheit im Angriffsspiel und knapp fünf Minuten später ließ man das 2:0 folgen. Ausgangspunkt war erneut ein Freistoß von Robin Kielack, den Marius Zepf mit einem sauberen Kopfball im Tor unter brachte. Die beiden Treffer vor der Pause zeigten Wirkung bei den Gastgebern, sodass die Vorentscheidung möglich gewesen wäre. Die beste Chance war ein Querpass von Timo Wenzler, der knapp vor dem Fuß von Sebastian Hug noch geklärt werden konnte.

In der zweiten Hälfte erwischte die SGM eigentlich einen optimalen Start und konnte schnell den dritten Standard-Treffer nachlegen. Dieses Mal kam die Flanke von Marius Zepf und wurde von Thomas Dilger vor das Tor gelenkt, wo Timo Wenzler richtig stand und seinen 200. Treffer für den SVD und die SGM erzielte. Allerdings wurde das Spiel nach diesem Tor wohl zu früh abgehakt, denn Deilingen gelang fast postwendend der 1:3-Anschlusstreffer. Dieser sorgte bei der Mannschaft zwar noch nicht für große Aufregung, stellte aber dennoch einen kleinen Bruch im Spiel dar. Die SGM spielte weniger saubere Angriffe und ließ den Gastgebern zu viel Raum. Zwar boten sich so ein paar Konterchancen, die jedoch nicht genutzt werden konnten. Die beste Gelegenheit hatte Dennis Sauter, dessen Heber über den Torwart aber noch vor der Linie abgefangen wurde. Eine weitere Chance wurde Pascal Dilger wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung abgepfiffen. In der Schlussphase spielte Deilingen ausschließlich lange Bälle tief in die Hälfte der SGM, die meist ungefährlich waren. Dennoch wurde das Spiel in der Nachspielzeit nochmals unnötig spannend, als aus einem Fehler vor dem Strafraum das 2:3 resultierte. So musste Marius Sauter in der letzten Minute bei zwei hohen Bällen nochmals zugreifen, ehe der Sieg feststand.

SGM: Marius Sauter - Julian Drössel, Thomas Dilger, Matthias Specker, Fabian Rieger (77. Florian Dilger) - Sebastian Hug, Marius Zepf, Justin Christel (80. Dennis Sauter), Robin Kielack, Dominik Burkert (86. Dominik Sauter) - Timo Wenzler (67. Pascal Dilger).

Tore: 0:1 (28.) Sebastian Hug, 0:2 (34.) Marius Zepf, 0:3 (53.) Timo Wenzler, 1:3 (55.), 2:3 (90.).

Am kommenden Wochenende wird der Spielbetrieb für beide Mannschaften voraussichtlich regulär mit den Gastspielen in Kolbingen (SGM II) und Denkingen (SGM I) fortgesetzt. Die beiden abgesagten Spiele werden zu einem späteren Zeitpunkt wiederholt.

http://www.sv-duerbheim.de/